Kurssuche
 
  ➲ Heute
  ➲ Kurse aktueller Monat
  ➲ Kurse nächster Monat
   
 
  ➲ Aktuelles Programm als PDF-Datei
   
  Kursangebot nach Örtlichkeit
  ➲ VHS Merzig
  ➲ VHS Mettlach-Orscholz
  ➲ VHS Beckingen - Haustadter Tal
  ➲ VHS Losheim am See
  ➲ VHS Perl-Obermosel
  ➲ VHS Wadern
  ➲ VHS Weiskirchen
   
 

 

zur Übersicht zurückkehren

172-2208A - Vortrag: Chronisches Sodbrennen - chirurgische Behandlungsmöglichkeiten

Zuständige Außenstelle: Merzig

 

VeranstaltungsortVHS Merzig, Gutenbergstr. 14, 66663 Merzig
 Anfahrtsbeschreibung mittels Google Maps
  
Erster TerminDonnerstag, 09.11.2017
Letzter TerminDonnerstag, 09.11.2017
WochentagDonnerstag
  
Von18:00 Uhr
Bis19:30 Uhr
  
Unterrichtseinheiten (UE)2
Kurstage1
pro Kurstag2 Unterrichtseinheiten (UE)
Gebühr0 Euro
  
DozentInDr. med. Matthias Schelden

 

Kurstext:

Chronisches Sodbrennen
- chirurgische Behandlungsmöglichkeiten, schließlich des neuen magnetischen Reflux-Management-Systems (LINX-Verfahren). Chronisches Sodbrennen ist nach Schmerzen eines der häufigsten Symptome, die die Verordnung von Medikamenten erfordert, die unter Umständen mehrere Jahre eingenommen werden müssen. In den letzten Jahren häufen sich die Berichte über Unverträglichkeiten und schwere Nebenwirkungen der Medikamente nach jahrelanger Einnahme, so dass operative Verfahren immer häufiger als alternative Behandlungsmethode angeboten werden. Neu ist dabei u. a. ein magnetisches Reflux-Management-System, das mit einem einfachen OP-Verfahren, der sog. Laparoskopie (Bauchspiegelung) um den unteren Schließmuskel der Speiseröhre gelegt wird. Herr Dr. Schelden, Chefarzt der Viszeralchirurgie am SHG-Klinikum Merzig möchte mit diesem Vortrag Grundsätzliches zur Entscheidung und Folgen der Refluxkrankheit erklären und dann auf die Chance und Risiken einer chirurgischen Behandlung dieses Problem eingehen.

 


Telefonische Anmeldung möglich.


 

Diesen Kurs / Diese Veranstaltung online buchen

 

Diesen Kurs / Diese Veranstaltung per Faxvorlage buchen

Gutschein für diesen Kurs/diese Veranstaltung bestellen

 

 

Möchten Sie sich anmelden oder haben Sie Fragen zu dieser Veranstaltung? Wenden Sie sich bitte an:

Volkshochschule im Landkreis Merzig-Wadern e.V. - Hauptgeschäftsstelle
Gutenbergstr. 14
66663 Merzig
Tel.: 06861/829100
E-Mail: info@vhsmails.de

 

Probleme die Außenstelle zu erreichen? Dann können Sie sich auch an die Hauptgeschäftsstelle wenden.

Fragen zu diesem Kurs/dieser Veranstaltung an die Hauptgeschäftsstelle

 

 

▲ nach oben

 
 
Startseite | Ansprechpartner | Kontakt | AGB | Wiederrufsbelehrung | Datenschutzerklärung | Impressum

Geschäftsstelle Merzig
Gutenbergstr. 14, 66663 Merzig
Tel.: 06861 82910-0
Fax: 06861 82910-20
info@vhsmails.de