Kurssuche
 
  ➲ Heute
  ➲ Kurse aktueller Monat
  ➲ Kurse nächster Monat
   
 
  ➲ Aktuelles Programm als PDF-Datei
   
  Kursangebot nach Örtlichkeit
  ➲ VHS Merzig
  ➲ VHS Mettlach-Orscholz
  ➲ VHS Beckingen - Haustadter Tal
  ➲ VHS Losheim am See
  ➲ VHS Perl-Obermosel
  ➲ VHS Wadern
  ➲ VHS Weiskirchen
   
 

 

zur Übersicht zurückkehren

191-5011A - Trüffelsuche mit Hund - Grundkurs

Zuständige Außenstelle: Merzig

 

VeranstaltungsortVHS Merzig, Gutenbergstr. 14, 66663 Merzig
 Anfahrtsbeschreibung mittels Google Maps
  
Erster TerminSamstag, 25.05.2019
Letzter Termin, 26.05.2019
WochentagSamstag
  
Von10:00 Uhr
Bis17:00 Uhr
  
Unterrichtseinheiten (UE)18
Kurstage2
pro Kurstag9 Unterrichtseinheiten (UE)
Gebühr225 Euro
  
DozentInHörnicke, Sabine

 

Kurstext:

Die geprüfte Trüffelberaterin Sabine Hörnicke vermittelt Ihnen alle notwenigen Grundlagen, um ein erfolgreicher Trüffeljäger zu werden. Die Trüffelsuche beansprucht Mensch und Hund gleichermaßen. Das Auffinden von wildlebenden Trüffeln benötigt intensives Training für Mensch und Hund. Für den Hund müssen hierbei die Freude und der Spieltrieb im Vordergrund stehen. Für den Menschen bedeutet das Training vor allem seine Sinne zu schärfen und ein guter Beobachter zu werden. Sie werden erleben, wie Ihre Beziehung zum Hund enger wird und der gegenseitige Respekt und das Vertrauen gesteigert wird. Wer kann mitmachen? Prinzipiell ist jeder Hund für die Trüffelsuche geeignet. Der Kurs richtet sich an: Hundehalter (Personen ohne Hund werden nur in wenigen Ausnahmefällen zugelassen.), Hunde aller Rassen - von Mops bis Dogge - und jeden Alters - von Welpe bis Senior (ab 6 Monate), Naturliebhaber und Abenteurer, Trüffelplantagenbesitzer und diejenigen, die es werden wollen. Um an den Kursen teilnehmen zu können, muss der Hund: geimpft und versichert sein, sozial verträglich sein. Die Hunde sind während der theoretischen Teile mit im Seminarraum, solange er den Vortrag und die Teilnehmer nicht stört. Ein Mindestmaß an Grundgehorsam aufweisen. Läufige Hündinnen schließen wir von der Kursteilnahme aus, da die Ablenkung für die anderen Hundeteilnehmer zu groß wäre. Ziele und Inhalte: Ziel des als Wochenendkurs ausgelegten, praktischen Pilzseminars ist es, den Hundeführer in die Lage zu versetzen, geeignete Lebensräume und damit mögliche Trüffelstellen in beliebiger Umgebung grob anhand ökologischer, geologischer und topografischer Parameter zu bestimmen, sowie dazu seinen "Hund richtig zu lesen." Sowie den Hund mit einem bestimmten Trüffelgeruch bekannt zu machen, damit er im weiteren Verlauf durch praktische Übungen an potentiellen Trüffelstellen in verschiedenen Lebensräumen in der Erde verborgene (echte) Trüffeln anzeigt. Haftungsausschluss: Die Teilnahme an den verschiedenen Anlässen erfolgt grundsätzlich auf eigenes Risiko, d.h. der Versicherungsschutz ist Sache jedes Einzelnen. Wir haften nicht für Schäden, die von Dritten und/oder deren Hunden herbeigeführt wurden. Wir machen Sie deshalb ausdrücklich darauf aufmerksam, dass Sie über eine ausreichende Haftpflicht- und Unfallversicherung verfügen müssen. Bitte klären Sie im Zweifelsfall mit Ihrem Haftpflichtversicherer ab, ob Schäden durch Hunde im Versicherungsschutz eingeschlossen sind.

 


Schriftliche Anmeldung erforderlich.


 

Diesen Kurs / Diese Veranstaltung online buchen

 

Diesen Kurs / Diese Veranstaltung per Faxvorlage buchen

Gutschein für diesen Kurs/diese Veranstaltung bestellen

 

 

Möchten Sie sich anmelden oder haben Sie Fragen zu dieser Veranstaltung? Wenden Sie sich bitte an:

Volkshochschule im Landkreis Merzig-Wadern e.V. - Hauptgeschäftsstelle
Gutenbergstr. 14
66663 Merzig
Tel.: 06861/829100
E-Mail: info@vhsmails.de

 

Probleme die Außenstelle zu erreichen? Dann können Sie sich auch an die Hauptgeschäftsstelle wenden.

Fragen zu diesem Kurs/dieser Veranstaltung an die Hauptgeschäftsstelle

 

 

▲ nach oben

 
 
Startseite | Ansprechpartner | Kontakt | AGB | Widerrufsbelehrung | Datenschutzerklärung | Impressum

Geschäftsstelle Merzig
Gutenbergstr. 14, 66663 Merzig
Tel.: 06861 82910-0
Fax: 06861 82910-20
info@vhsmails.de