Kurssuche
 
  ➲ Heute
  ➲ Kurse aktueller Monat
  ➲ Kurse nächster Monat
   
 
  ➲ Aktuelles Programm als PDF-Datei
   
  Kursangebot nach Örtlichkeit
  ➲ VHS Merzig
  ➲ VHS Mettlach-Orscholz
  ➲ VHS Beckingen - Haustadter Tal
  ➲ VHS Losheim am See
  ➲ VHS Perl-Obermosel
  ➲ VHS Wadern
  ➲ VHS Weiskirchen
   
 

 

zur Übersicht zurückkehren

171-7114A - Weine der Hessischen Bergstraße

Zuständige Außenstelle: Merzig

 

VeranstaltungsortVHS Merzig, Gutenbergstr. 14, 66663 Merzig
 Anfahrtsbeschreibung mittels Google Maps
  
Erster TerminFreitag, 19.05.2017
Letzter TerminFreitag, 19.05.2017
WochentagFreitag
  
Von19:30 Uhr
Bis21:00 Uhr
  
Unterrichtseinheiten (UE)2
Kurstage1
pro Kurstag2 Unterrichtseinheiten (UE)
Gebühr19 Euro
  
DozentInFinkler, Dieter

 

Kurstext:

"Hessische Bergstraße" ist der Name des kleinsten Qualitätsweinanbaugebietes in Deutschland. Das kleine Weinanbaugebiet verfügt lediglich über 440 Hektar Rebland. Weine aus diesem Anbaugebiet verlassen vergleichsweise selten ihre Region. Die Weinberge in diesem Bereich befinden sich am Westrand des Odenwaldes, der sich zur rheinischen Tiefebene hin ausdehnt. Zentrum dieser Weinregion ist das Städtchen Bensheim, das zwischen Darmstadt und Heidelberg gelegen ist. Die landschaftlich besonders reizvolle Region befindet sich zwischen der Rhein-Main– und der Rhein-Neckar-Metropole und dient daher beiden Bereichen als beliebtes Ausflugsziel und Naherholungsgebiet. Dank der rheinischen Tiefebene und dem Odenwald verfügt die Region über landschaftliche Schönheit, die kleineren Städtchen sind allesamt wegen ihrer historischen Altstadt mit viel Fachwerk sehr sehenswert. Obwohl dieses kleine Weinanbaugebiet eher unbekannt ist, spiegelt es doch im Kleinen die Gesamtsituation des Weinlandes Deutschland im Großen. Die "Hessische Bergstraße" eignet sich daher auch zum Einstieg in das Thema "Wein aus Deutschland" und bietet gleichzeitig die Gelegenheit Weine aus einem eher weniger bekannten Weinanbaugebiet kennenzulernen. Die "Hessische Bergstraße" gehört neben dem "Rheingau" zu den beiden Weinanbaugebieten Hessens. Beide Regionen haben eine Gemeinsamkeit: die Rieslingtraube ist ihr jeweiliges Hauptthema. Die "Hessische Bergstraße" vereint zwar in Sachen Wein auf kleinstem Raum eine große Vielfalt, allerdings ist dieses kleine, sonnenverwöhnte Weinland am Rande des Odenwalds vor allem ein Weißweinanbaugebiet. Das Weinseminar "Hessische Bergstraße" vermittelt Informationen über die Region, über die wichtigsten Rebsorten, die dort angebaut werden und über die Klassifikation der deutschen Weine im Allgemeinen. Dieses Weinseminar ist mit einer Probe von Weinen aus der Region verbunden.

 


Schriftliche Anmeldung erforderlich.


 

Diesen Kurs / Diese Veranstaltung online buchen

 

Diesen Kurs / Diese Veranstaltung per Faxvorlage buchen

Gutschein für diesen Kurs/diese Veranstaltung bestellen

 

 

Möchten Sie sich anmelden oder haben Sie Fragen zu dieser Veranstaltung? Wenden Sie sich bitte an:

Volkshochschule im Landkreis Merzig-Wadern e.V. - Hauptgeschäftsstelle
Gutenbergstr. 14
66663 Merzig
Tel.: 06861/829100
E-Mail: info@vhsmails.de

 

Probleme die Außenstelle zu erreichen? Dann können Sie sich auch an die Hauptgeschäftsstelle wenden.

Fragen zu diesem Kurs/dieser Veranstaltung an die Hauptgeschäftsstelle

 

 

▲ nach oben

 
 
Startseite | Ansprechpartner | Kontakt | AGB | Wiederrufsbelehrung | Datenschutzerklärung | Impressum

Geschäftsstelle Merzig
Gutenbergstr. 14, 66663 Merzig
Tel.: 06861 82910-0
Fax: 06861 82910-20
info@vhsmails.de