Kurssuche
 
  ➲ Heute
  ➲ Kurse aktueller Monat
  ➲ Kurse nächster Monat
   
 
  ➲ Aktuelles Programm als PDF-Datei
   
  Kursangebot nach Örtlichkeit
  ➲ VHS Merzig
  ➲ VHS Mettlach-Orscholz
  ➲ VHS Beckingen - Haustadter Tal
  ➲ VHS Losheim am See
  ➲ VHS Perl-Obermosel
  ➲ VHS Wadern
  ➲ VHS Weiskirchen
   
 

 

zur Übersicht zurückkehren

182-7741A - After-Work-Weekend-Starter-Weinseminar

Zuständige Außenstelle: Merzig

 

VeranstaltungsortVHS Merzig, Gutenbergstr. 14, 66663
 Anfahrtsbeschreibung mittels Google Maps
  
Erster TerminFreitag, 07.12.2018
Letzter TerminFreitag, 07.12.2018
WochentagFreitag
  
Von13:30 Uhr
Bis15:00 Uhr
  
Unterrichtseinheiten (UE)2
Kurstage1
pro Kurstag2 Unterrichtseinheiten (UE)
Gebühr29 Euro
  
DozentInDieter, Finkler

 

Kurstext:

Die bedeutendste Weißweintraube der Rhône ist die fruchtige und gleichsam würzige edle Rebsorte Viognier und Viognier war ja schon einmal fast ausgerottet: 1968 waren weltweit nur noch 8 (!) Hektar dieser Rebe registriert. Immerhin, 1980 waren es schon mal 20 Hektar und von da an ging es stetig aufwärts. Problem dieser Sorte ist: diese Traube ist ertragsschwach. Für die Winzer hat sich der Anbau einfach nicht mehr rentiert. Heute ist die Situation schon anders: Viognier hat - wie Chardonnay und Sauvignon Blanc - von Frankreich aus die Weinwelt erobert - wenn auch längst nicht in dem Umfang wie Chardonnay oder Sauvignon Blanc. Aber der Bestand von Viognier hat sich doch in den vergangenen Jahren in Frankreich und darüber hinaus auch weltweit maßgeblich erweitert - denn Viognier ist sehr beliebt, aber dank der Ertragsschwäche und der immer noch sehr geringen Anbauflächen auch oft recht teuer. An der Rhône hat die Traube mit ihren 8 Hektar überlebt und sich von dort aus in Frankreich und in der internationalen Weinwelt zurückgemeldet. Heute wird Viognier auch in Italien, Spanien, Südafrika, Australien und Kalifornien angebaut, sicher auch noch an anderen Orten in der Welt, so findet man heute beispielsweise in Deutschland etwa 4 Hektar Viognier. Um den Viognier kreist eine der spannendsten Entwicklungen und damit auch eine der interessantesten Geschichten rund um das Thema Wein: denn fast ausgerottet ist diese Sorte wie der Phönix aus der Asche wiedererstanden. Viognier-Weine sorgen immer wieder für Furore. Dieses Weinseminar bietet die Möglichkeit Weine dieser seltenen Rebsorte aus aller Welt kennenzulernen, auch im Bezug zu Viognier-Weinen aus Frankreich und des Rhône-Tals. (Kursgebühr inkl. Weinprobe)

 


Schriftliche Anmeldung erforderlich.


 

Diesen Kurs / Diese Veranstaltung online buchen

 

Diesen Kurs / Diese Veranstaltung per Faxvorlage buchen

Gutschein für diesen Kurs/diese Veranstaltung bestellen

 

 

Möchten Sie sich anmelden oder haben Sie Fragen zu dieser Veranstaltung? Wenden Sie sich bitte an:

Volkshochschule im Landkreis Merzig-Wadern e.V. - Hauptgeschäftsstelle
Gutenbergstr. 14
66663 Merzig
Tel.: 06861/829100
E-Mail: info@vhsmails.de

 

Probleme die Außenstelle zu erreichen? Dann können Sie sich auch an die Hauptgeschäftsstelle wenden.

Fragen zu diesem Kurs/dieser Veranstaltung an die Hauptgeschäftsstelle

 

 

▲ nach oben

 
 
Startseite | Ansprechpartner | Kontakt | AGB | Wiederrufsbelehrung | Datenschutzerklärung | Impressum

Geschäftsstelle Merzig
Gutenbergstr. 14, 66663 Merzig
Tel.: 06861 82910-0
Fax: 06861 82910-20
info@vhsmails.de